Hausärztliche & Fachärztliche Internisten in Karlsruhe

Gemeinschafts Internisten Praxis Karlsruhe
Dr. med. Peter Baader
Dr. med. Eva Winnerlein-Trump
Dr. med. Sabine Miller

Im Großraum Baden-Württemberg existieren verschiedene Risiko- und Hochrisikogebiete für durch Zecken übertragene Erkrankungen. Dazu zählen die Hirnhautentzündung (FSME) und die Borreliose.

Gegen die FSME läßt sich mit den derzeit verfügbaren gut verträglichen Impfstoffen ein effektiver Schutz aufbauen. Geimpft werden können alle Erwachsenen und Kinder, eine bestimmte Impfzeit ist nicht zwingend vorgeschrieben, sinnvoll ist der Beginn im Februar / März.
Die Impfung wird von den Kassen übernommen.

Gegen die Borreliose gibt es keine Impfung, hier muß bei Verdacht auf die Erkrankung frühzeitig mit Antibiotika behandelt werden.

<< zurück